Begegnungen

Durch unsere Aktionen wollen wir Menschen verschiedener Generationen, Kulturen und Lebensentwürfe zusammenführen, um mittels der Kunst eine Kommunikation zwischen ihnen anzuregen, Vorurteile und Berührungsängste abzubauen und neue Projekte zu iniziieren.

 

Wir inszenieren und präsentieren Musik

Wir unterstützen Musiker bei der Kontaktaufnahme und der Entwicklung von Netzwerken. Wir haben auch viel Erfahrung mit der Konzeption und Produktion von Musikveranstaltungen. Wir sind Ansprechpartner für Kommunen, Botschaften, Vereine und andere wenn es um die Musik Lateinamerikas geht.

Vermittler zwischen zwei Welten

Eine Aufgabe des Vereins besteht darin, für die Situation der Menschen mit lateinamerikanischen Wurzeln in Deutschland zu sensibilisieren. Wir möchten Ansprechpartner, Motivator und Inspirationshilfe für Menschen mit Migrationshintergrund bzw. der zweiten Generation sein.

Durch unser Büro haben wir einen Anlaufpunkt für gegenseitige Kontakte geschaffen.

Mit der regelmäßigen Durchführung kultureller und informeller Veranstaltungen zum Thema Lateinamerika (wie Konzerte, Lesungen) wollen wir Menschen, die auf der Suche nach ihrer Identität zwischen zwei Kulturen sind, unterstützen.

Raum für Ideen

Im Cultrún-Büro und auf den Veranstaltungen treffen sich regelmäßig Menschen verschiedener Generationen, Berufe, Kulturen und Weltanschauungen – der ideale Raum für neue Ideen. Hier entstehen die Ansätze für neue Projekte, werden Veranstaltungen geplant und es wird für Konzerte geprobt.

Möchten Sie uns kennenlernen?

Dann besuchen Sie uns auf unseren Veranstaltungen. Wir freuen uns über neue Begegnungen und Mitstreiter. Auch Praktikanten sind herzlich willkommen.