Reise nach Chile

Nationalpark Vicente Perez Rosales mit Vulkan Osorno

Nationalpark Vicente Perez Rosales mit Vulkan Osorno

Sind Sie schon einmal in Chile gewesen?

Sie wollten schon immer mal ins Land von Victor Jara und Salvador Allende?

Sie möchten das Haus von Pablo Neruda besuchen?

Sie möchten wissen, wie die Chilenen wirklich leben?

Sie möchten mit Leuten reisen, die sich nicht nur für Naturschönheiten und Architektur interessieren, sondern auch für den Alltag, die politischen Bewegungen und die Kultur der Ureinwohner Chiles, der Mapuche?

 Dann reisen Sie mit dem El Cultrún e.V. im Januar 2014 nach Chile!

Wer dieses Land auf eine besondere Weise kennen lernen möchte, jenseits von Pauschalreisen und Touristenpfaden, wer interessante Menschen treffen möchte, die chilenische Musik liebt und nichts gegen eine „verrückte“ Reisetruppe hat, der sollte mit uns nach Chile fahren. Unsere Reise, die wir bereits zum sechsten Mal durchführen, ist keine gewöhnliche Reise.  Sie wurde entwickelt, um Touristen die chilenische Realität vor Ort, v.a. die Situation der Mapuche zu zeigen. Sie wird durch uns und unsere Partner in Chile organisiert und nicht durch einen Reiseveranstalter. Sie lebt v. a. von den Eindrücken, die man über das Leben der Chilenen und das Leben der Mapuche gewinnt. Sie ist als kulturelle Reise gedacht, als Kulturaustausch, eine Reise mit Freunden, die auch mal chaotisch verlaufen kann und Spontaneität und Offenheit erfordert.

Generelle Informationen

Termin: Januar/Februar 2014 (2 Wochen)

Orte:

1. Santiago de Chile und Umgebung 2. Osorno, Osorno Province, Región de los Lagos, 1.000 km südlich von Santiago
Teilnehmerzahl: mindestens 15 Personen

Preis:

 

800 € (inklusive: Flughafen-Shuttle, Verpflegung, Übernachtung, Vorbereitung in Deutschland, Sprachkurs in Chile, Eintritt beim Festival in Chile)

weitere Kosten:

 

 

Flug nach Santiago de Chile (ca. 900 – 1.400 € Hin- und Rückflug) Versicherung
Bus-Transport in Chile (Beteiligung an Benzinkosten)
Individualreisen
Eintritt für Museen etc.
 

Detaillierte Informationen zur Reise können Sie hier finden.

Sie können die Informationen mit Anmeldeformular hier auch als pdf-Datei downloaden.